knusperfarben

Und DAS war unser PolaWalk auf der Raketenstation

Für grafisch begeisterte Menschen ist diese Location ein wahrer Ort der Wunder. Linien, Strukturen, Formen, Beton, Architektur und Natur fügen sich hier auf kleinstem Ort zusammen. An den verschiedenen Häusern und Skulpturen kann man lange verweilen. Sich den Objekten von jedem Winkel zu nähern, Details für das Polaroid heraus zu arbeiten, sich ganz auf das quadratische Format einlassen – das ist hier das A und O. Bewusstes Sehen, Komponieren und Erleben haben wir ganz groß geschrieben.

Ja, es gab viel zu entdecken. Das Wetter hat wieder einmal mitgespielt. Ich kann dem Universum nicht genug danken. Vor allem, wenn ich heute aus dem Fenster sehe (ich habe gerade ein DéjàVu). Wir hatten das Gefühl einen großen Sommertages. Stand by me. Mit Sonne, leichtem Wind, Gräsern, Backstein und der Tante Ju, die über unsern Köpfen immer wieder ihre Kreise zog. Herrlich!

Mica hat sich getraut und zum ersten Mal mit Polaroid-Material fotografiert. Nach einem Probebild zur Austarierung der Bildverschiebung ging alles wie von selbst. Tolle Details! Ich bin sehr stolz auf dich!
Auch Torsten gehörte eher zu den Polaroid-Anfängern. Hat aber gleich den ersten Preis beim Gewinnspiel – ein BW Gen. 2.0 – für das beste Polaroid des Tages eingesackt. Haha. Total gut! Mica gewann den zweiten Preis – einen 10 Euro Gutschein für einen Workshop oder PolaWalk ihrer Wahl – für ein sehr feines Grafiktedail.
Uwe und Renate waren zum 3. Mal dabei. Danke für eure Treue. Das zeigt mir, dass es ein gutes Konzept ist.
Michael zog die Aufmerksamkeit mit dem Auslösegeräusch seiner SX-70 auf sich. :o))) Sie eiert ein wenig und so wußte wir stets … ah … da fotografiert Micha. Spitznamen wie “Häuptling Gefundene Feder ” waren natürlich nach seinem neuen Kopfschmuck Programm.

Unsere Pause machten wir im Café Meisenkaiser mit lecker Getränken und herausragender Quiche. Voll lecker!

Zum ersten Mal war es auch so etwas wie eine Doppelveranstaltung, denn wir besuchten noch die aktuelle Ausstellung Olafur Eliasson “Werke aus der Sammlung Boros 1994 – 2015” Ein echter Licht- und Kunstgenuss. Dringend zu empfehlen! :o)

Als kleines Schmankerl gibt es von diesem PolaWalk auch ein Video. Danke Manfred!

Mica, Michael, Renate, Uwe und Torsten … danke! Das war ein toller Tag mit euch. Immer wenn ich die Begeisterung im Anschluss sehe, weiß ich, dass alles gut war. Rockt!

Bis zum nächsten Mal!

 

PolaWalk Raketenstation

Uwe und Renate

Uwe und Renate

 

Torsten auf Motivsuche

Torsten auf Motivsuche

 

Den Durchblick finden Micha, Uwe und Renate

Den Durchblick finden
Micha, Uwe und Renate

 

Häuptling Gefundene Feder mit speziellem Auslösegeräusch. Alles Tarnung! :o)

Häuptling Gefundene Feder mit speziellem Auslösegeräusch. Alles Tarnung! :o)

 

Mica und das faszinierende Loch in der Decke. Warten auf den Flieger.

Mica und das faszinierende Loch in der Decke. Warten auf den Flieger.

 

Am Eingang zur Langen Foundation

Am Eingang zur Langen Foundation

 

Im Gespräch. Manfred mit Micha und Torsten auf Motivsuche

Im Gespräch. Manfred mit Micha und Torsten auf Motivsuche

 

Double-Trouble. *harrharr

Double-Trouble. *harrharr

 

Am Eingang zur Langen Foundation

Am Eingang zur Langen Foundation

 

Gibts da Fische?

Gibts da Fische?

 

Manfred - immer nah am Boden.

Manfred – immer nah am Boden.

 

Alle eingereichten Arbeiten zum Bild des Tages.

Alle eingereichten Arbeiten zum Bild des Tages.

 

 

Die Gewinnerbilder. Links Gewinner Nr. 1 von Torsten - Rechts Gewinner Nr. 2 von Mica. GLÜCKWUNSCH!

Die Gewinnerbilder. Links Gewinner Nr. 1 von Torsten – Rechts Gewinner Nr. 2 von Mica. GLÜCKWUNSCH!

 

 

2 thoughts on “Und DAS war unser PolaWalk auf der Raketenstation

  1. WOW! Das Wetter war ja klasse! Und die Location ist sowieso der Hammer. Ich wollte da immer mal hinfahren, habe es aber nie geschafft.

    Danke für die tollen Bilder!

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?