knusperfarben

Hotspotzellenkunst

Ehe ich von meiner eigenen Ausstellungseröffnung berichte, kommt hier noch ein kleiner Ausflug zu Ralf Buchholz. Künstler, Krimiautor und netter Kerl. Außerdem hat er die NeanderArt Group ins Leben gerufen. Wie ich genau auf Ralf aufmerksam wurde, weiß ich gar nicht mehr aber ich glaube, über eine Krimilesung, die im Kurhaus in Erkrath statt finden sollte. Leider konnte ich dann doch nicht teilnehmen und habe ihn bei Facebook wieder gefunden. Was für ein Glück. Ich dachte gar nicht, dass meine Leidenschaft für Krimis einmal künstlerische Auswüchse zur Folge hätten. *g

Und dann las ich vor einigen Wochen von seiner Telefonzellen-Aktion zur Gerresheimer Kunstmeile. Kunst in der Telefonzelle unter dem Thema “To be”. An einem öffentlichen Ort. Ohne Schnickschnack und Galerie und Haititai.  Guter Mann, dachte ich. Gute Aktion. Und habe mir den heutigen Tag vorgemerkt. Ralf kam mir aber zuvor und wir lernten uns am Freitag bei meiner Vernissage kennen. Fand ich klasse. Ein Grund mehr, ihn heute an seiner ungewöhnlichen Location zu besuchen, neugierig in die Telefonzelle zu starren und ein paar Bilder zu machen.

Einen Vorbericht über die Aktion gibt es z. B. hier. Ralf macht das schon seit 4 Jahren und erfreut sich an den Leuten, die vorbei laufen. “Manchmal sind die Menschen sehr neugierig, manchmal laufen sie vorbei und drehen wieder um und manchmal gehen sie auch einfach weiter.” Aber Ralf spricht sie auch meist an und lädt alle ein, seine Telefonzelle genauer zu betrachten. Schließlich gibt es Kunst auf kleinstem Raum. Zuzüglich Rosé und Nüssken. Lecker!

Als wir ankamen, verabschiedete er gerade seinen letzten Gast und als wir gingen, stand die nächste Besucherin schon in der Telefonzelle. Perfekt. Ralf, viel Erfolg weiterhin. Die “Nase voll” hat mir persönlich sehr gut gefallen.

Bis zum nächsten Mal! :o)

 

Telefonzelle_800_01 Telefonzelle_800_02 Telefonzelle_800_03 Telefonzelle_800_04 Telefonzelle_800_05 Telefonzelle_800_06 Telefonzelle_800_07 Telefonzelle_800_08 Telefonzelle_800_09 Telefonzelle_800_10 Telefonzelle_800_11 Telefonzelle_800_12 Telefonzelle_800_13 Telefonzelle_800_14

One thought on “Hotspotzellenkunst