knusperfarben

Jackson & The Country Girls

Am letzten Sommertag diesen Jahres fuhr ich zu Michaela, um einen wirklich schönen Nachmittag zu verbringen. Vor allem aber wollten wir Fotos machen. Von ihrem wunderbaren Pferd Jackson. Bitte entschuldigt, falls “Pferd” nicht die korrekte Bezeichnung sein sollte. Vielleicht ist er auch ein Pony aber für mich recht imposant. Von daher bleibt es in diesem Artikel bei der Bezeichnung “Pferd”.
Michaela, Johanna und Jackson waren ein sehr gutes Fototeam. Aber wer jetzt denkt, das wäre die ganze Familie, liegt falsch. Dazu gehören NATÜRLICH auch noch zwei nachtschwarze, quicklebendige Hunde. Und so verbrachten wir den Nachmittag mit Pferde-, Reiter-, Hunde- und Familienfotos. Perfekt. Gibt es etwas Schöneres? Ich glaube nicht. Freiheit und Abenteuer haften noch ein wenig an meinen Schuhen und ich denke, ich muss bald meine Boots entstauben. Das Wetter passt ja.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Betrachen meiner Lieblingsbilder von den Dreien … ach nein … den Fünfen. :o)

 

 
Mi-Jo-Ja_**-Blog_01

Mi-Jo-Ja_**-Blog_02 Mi-Jo-Ja_**-Blog_03 Mi-Jo-Ja_**-Blog_10Mi-Jo-Ja_**-hoch_Blog_01Mi-Jo-Ja_**-Blog_08 Mi-Jo-Ja_**-Blog_09 Mi-Jo-Ja_**-Blog_11Mi-Jo-Ja_**-Blog_06 Mi-Jo-Ja_**-hoch_Blog_02 Mi-Jo-Ja_**-Blog_04Mi-Jo-Ja_**-Blog_05 Mi-Jo-Ja_**-Blog_12 Mi-Jo-Ja_**-hoch_Blog_03