knusperfarben

Mit Elke Tonscheidt “IN THE STUDIO” – Businessfotografie in Düsseldorf

Vor ein paar Tagen traf ich Elke Tonscheidt für Businessfotografie in ihrer Bürogemeinschaft (Fountain Studio und Florian Siebert) auf der Schinkelstraße in Düsseldorf. Elke ist Redaktionsleiterin bei Ohfamoos, freie Journalistin und irgendwie auch Aktivistin. In sehr positivem Sinne. Ihre letzte Aktion, an der ich sehr gern teilgenommen hätte, fand in der Kamps-Filiale in Angermund statt und war ein Valentinsbacken mit Integrationsgedanke. Wie es war, könnt ihr HIER nachlesen. Klasse Elke. Das nächste Mal bin ich mit dabei.

Leider waren wir beide an diesem Tag aber nicht wegen Gebäck zusammen gekommen (Mist!), sondern Elke hatte einen sehr bestimmten Anlass für ein sehr bestimmtes Bild mit sehr bestimmter Bildsprache. Es muss zu 4 anderen Bildern auf einer Webseite passen, wo sie demnächst zu sehen sind und wo Elke dabei sein wird. Warum schreibe ich das? Damit ihr versteht, dass es durchaus üblich ist, im Vorfeld ein Bild für einen ganz bestimmten Zweck zu planen. Wenn es in eine Reihe passen soll, müssen eben auch einige Dinge beachtet werden. Manchmal sind es Helligkeit und Minimalismus. Manchmal buntes Treiben oder Bewegung. Für den einen muss es unbedingt draussen sein. Im Freien mit dem blauen Himmel und Architektur im Hintergrund. Für den anderen passt ein Sofa-Kuschel-Bild mit Wolldecke und einer dampfenden Tasse Kaffee.

Elke und ich wollten am Ende der Foto-Session etwas mit Leichtigkeit, Helligkeit und Minimalismus im Bild haben. Und zwar ganz auf sie als Person fokussiert.

Kleidung wurde ausgesucht, Make-Up aufgefrischt und dann konnte es los gehen.

Zum Glück hatte Elke Angela Schult, eine Freundin aus München mit Übersetzungsagentur mitgebracht, die es tatsächlich schaffte, ein paar Making-Off-Elke-Bilder zu schießen. Nochmals lieben Dank, Angela. :o) So seht ihr auch ein bisschen, wie ich arbeite. Was für mich übrigens auch spannend ist. Klar.

Elke Tonscheidt, Businessfotografie Düsseldorf, Knusperfarben, Tanja Deuß, Elke Tonscheidt, Businessfotografie Düsseldorf, Knusperfarben, Tanja Deuß, Elke Tonscheidt, Businessfotografie Düsseldorf, Knusperfarben, Tanja Deuß,

Da ich schon öfter auf der Schinkelstraße war, hatte ich mir 2-3 Foto-Spots zurecht gelegt, die auch hervorragend funktionierten. Schaut selbst, was draus geworden ist.

Bei diesen hier mag ich, wie entspannt Elke wirkt. So ein Bild hatte ich im Kopf. Dass uns zufällig dieser wunderschöne Stuhl zur Verfügung stand, war ein ein zusätzliches Highlight. Findet ihr nicht auch? Hach, ich mag ihn.

Elke Tonscheidt, OhfamoosElke Tonscheidt, OhfamoosElke Tonscheidt, Ohfamoos

Elke Tonscheidt, Ohfamoos

Als das im Kasten war, machten wir uns noch an ein paar Bilder im Stehen, am Tisch und natürlich was mit Kappe.

Elke Tonscheidt, OhfamoosElke Tonscheidt, OhfamoosElke Tonscheidt, OhfamoosElke Tonscheidt, OhfamoosElke Tonscheidt, Ohfamoos

Spaß muss immer dabei sein. :o)

3 thoughts on “Mit Elke Tonscheidt “IN THE STUDIO” – Businessfotografie in Düsseldorf

  1. Ein HOCH auf Tanja. Solche Fotos schafft sie in nullkommanix zu machen. Na ja, ne Stunde oder so :-) waren wir schon beschäftigt, aber gefühlt ging es rasend schnell, was ja gut ist für den Fotografierten. Tanja gibt ein paar Hinweise, lässt einen aber ansonsten mal selbst machen. Kappe? Na guut. Und dann war sie wirklich ein gelungener Abschluss. Übrigens noch ein witziges Detail: Ich hatte “was für den Hals” vergessen… also keine Kette. Schwupp, hatte ich Tanjas Kettchen und zusammen mit einem meiner Ringe war das Dekolleté prima versorgt :-)