knusperfarben

Weihnachtsmarkt am Benrather Schloss

Er ist eröffnet. Der Weihnachtsmarkt am Benrather Schloss.
Von der Stiftung Schloss und Park Benrath wurde viel geplant und überlegt. Nun ist alles aufgebaut und letzten Freitag öffneten sich die Weihnachtstürchen.

Die Stände sind nicht, wie im letzten Jahr, als Gasse aufgebaut sondern schön um den Schlossweiher herum angelegt und laden so zu einem ausgiebigen Spaziergang ein. Der Blick darf zwischen dem Schloss und den wunderschön geschmückten Weihnachtsbuden hin und her schweifen. Kleine Feuerschüsseln laden zum aufwärmen und verweilen ein. Und glaubt mir – die Hände einmal schön über das Feuer zu halten, ist eine wirkliche Wohltat.

Viele hübsche Handwerksideen, Schmuck, Gewürze (Just Spices), Salze, Kuschelkissen, Werkzeug aus Schokolade (ja, wirklich) und Leckereien (ich sag nur Flammlachs!) wechseln sich ab. Neben Glühwein kann ich den leckeren Kakao sehr empfehlen. Da bin ich ja immer sehr kritisch. Aber er schmeckt tatsächlich hervorragend. ;o)

Das Lichtkonzept (von Bartenbach) gefällt mir, wie auch im letzten Jahr, sehr gut. So schön natürlich. Der Baum glitzert und blinkt. Nun ja – das Blinken ist Geschmacksache aber trotzdem schlagen die Kinderherzen höher. Und so manches Erwachsenenherz natürlich auch. Inklusive meinem, versteht sich. Und wie wohltuend ist es, einmal keine Ufftattaaa-Musik oder Helene-Fischer-Verschnitte im Gehörgang zu haben. Nein, hier dringen Mr. Dean Martin und die echte “Stille Nacht” an mein Ohr … Verzauberungsmusik. Denn – sind wir mal ehrlich – so viel Glühwein kann ich ja gar nicht trinken, dass mir Medleys (Argh!) von nachgemachter und schlecht gesungener Weihnachtsmusik gefallen könnten.

Und wisst ihr, was das Beste war? Ich durfte für die Fotos aufs Dach hinauf. Hinter die Uhr und den Engel. Hinauf zu kommen ist schon ein kleines Abenteuer aber von oben sieht das Wunderweihnachtsland Benrath dann einfach so schön aus, dass es mir die Sprache verschlagen hat. Ich summte ständig “Chim Chim Cher-ee” vor mich hin und fühlte mich wie die Königin der Benrather Dächer. :o) YEAH. Danke Mirjam! Ein unvergessliches Erlebnis.

Hier geht es übrigens zum aktuellen Programm. Von Feuershows über Konzerte bis hin zu Kostüm-Schlossführungen ist alles dabei. Sowohl für die Kleinen als auch für die Großen.

Öffnungszeiten:
An allen Adventswochenenden – Freitag bis Sonntag

Freitag:    14.00 bis 21.00 Uhr

Samstag:  11.00 bis 21.00 Uhr
Sonntag:  11.00 bis 21.00 Uhr

Schaut vorbei. Es lohnt sich.

Und wer Interesse an Fotografie hat, sei gesagt, dass der Spot gegenüber an der Urdenbacher Allee ein Traum ist. :o)

_______________________________________________________

DO NOT COPY OR USE WITHOUT MY WRITTEN PERMISSION!
© Tanja Deuß Fotografie, Knusperfarben Fotodesign & Polaroidkunst

Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath SchWeihnachtsmarkt Schloss Benrathloss_Weihnachtsmarkt_19 Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath Weihnachtsmarkt Schloss Benrath