knusperfarben

Gestalten 2012

Letzten Sonntag luden die Künstler zur  Gestaltentreffen-Ausstellung 2012 ein.

Schauplatz ist dieses Mal die Rotunde in Bochum. Sehr feine Location. Eine tolle Ausstellung. Die Präsentationen haben mir unheimlich gut gefallen. Ebenso der Mix aus Fotografie, moderner Kunst und Malerei. Aber auch technische Aspekte in der Fotografie kamen nicht zu kurz.

Sehr gut gefallen hat mir Vernon Trents Präsentation der “One”-Serie und 2 Bilder von Christoph Gamper. Der Raum von Thomas Solecki war sogar mit Musik versehen und überall konnte man sich so richtig wohl fühlen, mit allen Künstlern reden und Spaß haben. Sehr auf meiner Wellenlänge waren natürlich auch die Pola-Bilder von Thomas Böttcher und dem Polagott der Polaküche Christian Hang.
Klasse auch die Arbeiten von Marek Mrzyk. Marek, ich habe leider keine Internetseite von dir gefunden. Ich steh auf deinen Totenkopf!

Wer noch hin möchte … am nächsten Wochenende gäbe es noch die Möglichkeit die Kunstwerke zu bewundern. :o)

Lieber Thomas Solecki, das hast du wieder einmal großartig organisiert!

Hier nun ein paar Impressionen. Mein Film in der Yashica hat wohl irgendwo Licht abbkommen. Aber egal.
Es hat viel Spaß gemacht, euch alle zu sehen, zu reden, zu essen und euch alle auf einem Haufen zu haben.

 

 

 

 

10 thoughts on “Gestalten 2012

  1. das ist eine feine fotostrecke, tanja.
    und ja, den ersten preis fürs outfit bekommt katrin von mir :-)

  2. die fotos mit der yashica haste ziemlich knapp belichtet. du hattest eine batterie eingesetzt. hoffentlich die richtige mit 1,35 volt spannung?

    • Berni, Manfred hat sie eingesetzt und “manipuliert”, wie sie sein soll. Ich muss mit dem Belichtungsmesser jetzt erst mal klar kommen. Vorher war wohl immer nach Gefühl. *g